Steuerberatung Breit: Mitarbeiter Felix Bockelmann

Thomas Breit Steuerberatung stellt sich vor: Mitarbeiter Felix Bockelmann im Interview

Meine Steuerberatungsagentur möchte möglichst nah am Kunden sein. Daher setze ich auch verstärkt auf Social-Media-Kanäle wie diesen Blog. Eines meiner Ziele dabei ist es, näher an Ihnen – an meinen Kunden, Freunden und Geschäftspartnern – dran zu sein.

Daher möchte ich einerseits mich im Laufe der Zeit näher vorstellen, andererseits mein Team, das tagtäglich hinter mir steht. Heute möchte ich die Gelegenheit nutzen und Ihnen in einem Kurzinterview meinen hervorragenden Mitarbeiter Felix Bockelmann präsentieren:

3 Fragen an Felix Bockelmann über die Arbeit in der Steuerberatung Breit

Sehr geehrter Herr Bockelmann, bitte stellen Sie sich kurz vor:

Ich bin 30 Jahre alt und wohne in der Nähe von Soltau. Hier habe ich auch meine Kindheit und Jugend verbracht. Meine ersten Berufserfahrungen durfte ich bereits vor meinem Studium in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Dienstleistung sammeln. Nach meinem Studium in Göttingen und Hamburg hat es mich dann in die Steuerberatung gezogen. In meiner Freizeit mache ich Sport, verreise gerne und beschäftige mich mit der Fotografie und dem Filmen. Hierbei kann ich sehr gut Abschalten und Energie tanken.

Was sind Ihre Aufgaben bei der Steuerberatung Breit?

Vorerst habe ich die Chance einen Eindruck von den anspruchsvollen Bereichen der Steuerberatung Breit zu bekommen, um später einen oder mehrere Schwerpunkte festlegen zu können.

Wo finden sie Branchenkollegen oder interessierte Kunden im Internet? Wie sind Sie dort aktiv?

Social Media Kanäle gewinnen immer mehr an Bedeutung, egal ob im Privatleben oder im Beruf. Auf verschiedenen Plattformen halte ich Ausschau nach interessanten Gruppen und Beiträgen. Der Austausch ist dank dieser Kanäle sehr einfach und unkompliziert geworden. Aufgrund eines Artikels auf einer Social Media Plattform bin ich auf die Steuerberatung Breit aufmerksam geworden und habe mich daraufhin beworben.

Was schätzen Sie an Ihrem Arbeitsplatz besonders?

Die Idee und Umsetzung des papierlosen Büros finde klasse und äußerst wichtig in der heutigen Zeit. Durch die moderne Gestaltung meines Arbeitsplatzes (Surface + Monitore) bin ich in der Lage mobil und flexibel Arbeiten zu können. Neben der Gestaltung des Arbeitsplatzes schätze ich insbesondere die offene Kommunikation, sowie die internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Sie haben Interesse an unserer Beratungsagentur? Dann durchstöbern Sie unseren Blog…

Diese Themen könnten vor allem für Geschäftsführer und Unternehmensinhaber besonders interessant sein:

So schützt die Digitalisierung Sie als Unternehmer vor Vorwürfen der Steuerhinterziehung
Wie Sie mit digitaler Buchhaltung Ihren Unternehmenswert steigern
Was bringt ein Unternehmer-Testament?

Herzlichst,

Ihr Thomas Breit