Nur wenige Unternehmen nutzen Tax CMS

Nur wenige Unternehmen setzen auf Tax Compliance Management Systeme

Laut einer Studie der Leibnitz Universität Hannover unter Zusammenarbeit mit dem VDMA besitzen nur 6 von 54 mittelständischen Unternehmen (etwa jede 9. Firma) ein Tax Compliance System (Quelle: VDMA)

Als Steuer- und Unternehmensberater mit jahrelanger Praxiserfahrung weiß ich, wie wichtig ein Tax CMS für Unternehmer sein kann.

Tax CMS als internes Kontrollsystem

Das Tax CMS dient als internes Kontrollsystem. Mit diesem führen Sie Ihre Prozesse auf und bestimmen diese als interne „Arbeitsanweisung“.

Das heißt: Sie setzen Regeln auf und bestimmen Schritt für Schritt, welche Prozesse in Ihrem Unternehmen wie ablaufen etc.

Dabei gibt es aber keine Mustervorlage. Je nach Unternehmensart und -größe müssen Sie die Regeln individuell auf Ihre Situation ausgestalten.

Tax CMS zur Prozessoptimierung und Verhinderung von Steuerstrafverfahren

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen ein Tax CMS einsetzen, können Sie von einigen Vorteilen profitieren.

Die 2 wichtigsten sehe ich in der Prozessoptimierung und der Verhinderung von Steuerstrafverfahren:

  • Optimieren Sie Ihre Prozesse: Mit dem Tax CMS können Sie klare und optimal strukturierte interne Prozesse definieren. Eindeutig geregelte Prozesse sparen Zeit und Geld.
  • Steuerstrafverfahren verhindern: Hat sich in Ihrer Erklärung Ihrer Betriebsgewinne ein Fehler eingeschlichen, geht der Gesetzgeber normalerweise von versuchter Steuerhinterziehung aus. Mit einem Tax CMS machen Sie es ihm schwerer, da ja alle Prozesse festgehalten werden. Somit sollten Sie beweisen können, was schief gelaufen ist und Ihre Behauptungen zu Beweisen machen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit diesem Beitrag die Wichtigkeit von einem Tax CMS für Unternehmen aufzeigen.

Falls Sie an den weiteren Vorteilen des Tax CMS oder tieferführenden Informationen zum Thema interessiert sind, kann ich Ihnen folgende Beiträge auf meinem Blog empfehlen.

Herzlichst,

Ihr Thomas Breit

Foto: © Robert Kneschke – fotolia.com